Billet avion pas cher Tunisie : Billet avion Tunisie, compagnie aerienne Tunisair
Tunisair
DE | AR | EN | FR | IT
Nur Hinflug Hin- und Rückflug Gabelverbindung
Von :
Nach :
Abflug :
Rückflug :
Passagiere : Erwachsene (25 +) Jugendliche (12-24) Kinder (2-11) Babys <2
Kreditkartenzahlung Zahlung mit E-Dinar-Karte
Tunisair

IFE Handbuch   Allgemeine Bedingungen von FIDELYS

Das Fidelys-Programm richtet sich an Vielflieger von Tunisair. Tunisair will seinen treuen Kunden mit dem Meilenprogramm Fidelys, entgegenkommen. Diese können von einem breiten Spektrum an Prämien und Vorteilen gemäß den unten angeführten Konditionen profitieren.

Fidelys Bedingungen

    • Die Allgemeinen Bedingungen finden Anwendung, sobald ein Fidelys beitritt vertraglich abgeschlossen wurde. Sie können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die aktuellste Version der Allgemeinen Bedingungen finden Sie online unter : www.Tunisair.com
    • Jeder, der dem Programm beitreten möchte, muss zuvor bestätigen, dass er von den Allgemeinen Bedingungen Kenntnis genommen hat und diese anerkennt.

      Anwendbarkeit: für jeden ab 2 Jahren, individueller Tarif. Tickets mit Tarifen für Touristiker (IT), ID Tickets oder Gratis-Tickets sind vom Programm ausgeschlossen .

      Kontoeröffnung : Jeder, der ein Beitrittsformular bei Tunisair (beim Verkauf/Website/Fidelys) vollständig mit den Daten seiner Reise ausgefüllt hat, erhält innerhalb von 4 Wochen eine Fidelys Classic Karte und seinen persönlichen PIN-Code .
      Die Reise muss in den 4 Wochen vor Beitrittsantrag mit einem Linienflug von Tunisair erfolgt sein und vom Fidelys Programm anerkannt sein.:

      • Willkommensbonus von 3000 Meilen.
      • Bonus von 600 Meilen, wenn eine E-Mail Adresse angegeben wird,
      • Bonus von 600 Meilen für einen Online-Beitritt.
      • Bonus von jeweils 100 Meilen für die Angabe von folgenden Informationen:
        • Reisepass-Nummer
        • Nationalität
        • Mobilfunknummer

      Reisen, die in den 4 Wochen vor Beitrittsantrag unternommen wurden, werden nachträglich dem Konto gutgeschrieben, wenn die zugehörigen Daten angegeben werden.


      Definition der verwendeten Begriffe :

      • Fidelys : Treueprogramm der Tunisair, mit dem ein Mitglied beim Reisen Meilen sammeln und diese gegen Prämien einlösen kann.
      • Tunisair : Tunesische Fluggesellschaft, unterliegt dem tunesischen Recht, Hauptsitz in Tunesien, Boulevard du 7 Novembre 1987, 2035, l’Ariana, Tunis
      • Mitglied oder Antragsteller : Person, die die Mitgliedsbedingungen des Tunisair Treueprogramms anerkennt und dessen Name und Identifikationsnummer auf der Karte vermerkt sind..
      • Karte : Treuekarte des Programms Fidelys, ausgestellt und weitergegeben von Tunisair
      • ID : Identifikationsnummer des Mitglieds und seines Kontos.
      • Passwort : Zugangscode des Mitglieds auf der Tunisair Homepage: www.Tunisair.com um seinen Kontostand abzufragen, sein Profil zu ändern und eine Beschwerde einzureichen
      • Vertraulicher Pin-Code : Persönlicher und vertraulicher Pin-Code jedes Mitglieds zur Verwendung der Prämienmeilen beim Kauf bei Tunisair. Er vermeidet einen eventuellen Missbrauch. Das Mitglied sollte den Code an keinen Dritten weitergeben. Sollte der Pin-Code vergessen worden sein, kann sich das Mitglied an den Agenturchef eines Tunisairbüros, an Fidelys im Tunisair Hauptsitz oder über die Homepage an Tunisair wenden, um ein neues Passwort einzufordern oder das bestehende abzuändern.
      • Prämie : Ein Flugticket, Zusatzgepäck oder ein Upgrade, bewilligt vom Tunisair-Treueprogramm im Austausch gegen Meilen und gemäß der Umrechnungstabelle und den Ausstellungsbedingungen
      • Meilen : Prämienmeilen und qualifizierende Meilen. Meile ist eine Entfernungseinheit: 1 Meile = 1,609 Kilometer
      • Qualifizierende Meilen : Gesammelte Meilen nach jedem Tunisair Flug, dessen Tarif vom Programm akzeptiert wird. Die qualifizierenden Meilen bestimmen lediglich das Kartenniveau (Silver und Gold). Diese Meilen können vom Mitglied zu einem von Tunisair festgelegten Preis gekauft werden. Damit bietet Tunisair dem Mitglied also eine zweite Alternative an, um Meilen anzusammeln. Damit kann es schneller einen höheren Status erlangen und mehr Vorteile haben. Die Qualifizierenden Meilen sind 12 Monate gültig. Der Zähler der Qualifizierenden Meilen wird auf Null zurückgesetzt, sobald ein neuer Status erlangt wurde.
      • Prämienmeilen : Qualifizierende Meilen, die in Prämienmeilen umgewandelt werden und die aus den zahlreichen Bonuspunkten des Programms hervorgehen (Statusbonus, Familienbonus). Die Prämienmeilen können außerdem zu einem von Tunisair festgelegten Preis gekauft werden. Damit bietet Tunisair dem Mitglied also eine zweite Alternative an, um mehr Prämien zu erhalten. Die Prämienmeilen sind 36 Monate gültig wenn das Mitglied während dieser Zeit keine Reise unternommen hat
      • Bonus : Kostenlos vom Programm gewährte Meilen.
      • Vorteile : Vereinfachungen, Service oder Dispositionen, die periodisch gewährt werden oder dem Mitglied aufgrund seiner Mitgliedschaft zur Verfügung gestellt werden.
      • Status : Legt den Stand eines Mitglieds zu folgenden Zeitpunkten fest: 12 Monate nach Kontoaktivierung/bei Ansammlung von qualifizierenden Meilen, die zu einem höheren Status berechtigen/zum Ablauf der 12 Monate/bei Erhalt qualifizierender Meilen, um einen höheren Stand zu erreichen.
      • Classic Status : 1.Mitgliedsstatus nach Kontoeröffnung.
      • Silver Status : 2. Mitgliedsstatus, den das Mitglied gemäß den Programmbedingungen erhält, Tunisair behält sich das Recht vor, jederzeit die Promotions-, Wiederkaufs- und Degradierungsbestimmungen abzuändern
      • Gold Status : Höchster Status, den das Mitglied gemäß den Programmbedingungen erhält, Tunisair behält sich das Recht vor, jederzeit die Promotions-, Wiederkaufs- und Degradierungsbestimmungen abzuändern.
      • Qualifizierende Flüge : Flüge des laufenden Jahres, die den Tarifbestimmungen des Programms entsprechen.
      • Tabelle der qualifizierenden Meilen : Tabelle mit Zielen, denen 100 % der Meilen angerechnet werden. Definiert von Tunisair mit Einbeziehung der Flugstrecke und des Tarifs. Tunisair behält sich das Recht vor, die Tabelle jederzeit zu ändern. .
      • Prämientabelle : Gibt die Anzahl der Prämienmeilen an, die pro Flug notwendig sind um ein Prämienticket oder ein Upgrade zu erhalten sowie die für Übergepäck pro kg und Ziel notwendigen Meilen. Tunisair behält sich das Recht vor, die Tabelle jederzeit zu ändern.
      • Statusjahr : Beschreibt folglich die zwölf Monate ab Erlangung eines Status und in dem das Mitglied von den Vorteilen des Programms profitiert
      • Gültigkeit einer Karte: Datum auf der Karte. Es bezieht sich auf das Gültigkeitsdatum des Status plus einen weiteren Monat währenddessen das Mitglied von Vorteilen beim Zwischenstopp profitieren kann.
      • www.tunisair.com : offizielle Homepage von Tunisair über die sämtliche Informationen und Vorteile des Programms mitgeteilt werden.
      • Youth Mitglied : Teilnehmer am Programm Fidelys, die zwischen 2 und 24 Jahren alt sind. Diese Mitglieder profitieren von flexibleren Promotions- und Wiederverkaufskonditionen.
      • Familienkarte : Eintrag von zwei weiteren Familienmitgliedern auf dem Konto um von einer Familienreise auf dem gleichen Flug vom Familienbonus zu profitieren.
      • Familienbonus : 25% mehr Meilen. Der Familienbonus gilt für jedes Mitglied einer Familie, wenn mindestens 3 Familienmitglieder den gleichen Flug nehmen.
      • Mitgliedsprofil : persönliche Informationen des Mitglieds, die beim Beitritt angegeben werden. Das Mitglied kann mit seiner Identifikationsnummer, seinem Passwort und seiner E-Mail Adresse auf der TunisairHomepage auf sein Profil zugreifen und seine Daten aktualisieren oder sein Passwort sowie seinen Pin-Code ändern.



       

      Nach oben

      Allgemeines

        I- BENUTZEN DER KARTE :

        • Die Karte bestätigt ein Übereinkommen zwischen Tunisair und der Person, die das Beitrittsformular unterschrieben hat.
        • Die Karte ist Eigentum von Tunisair und muss auf Verlangen und bei Verfall des Mitgliedsvertrages zurückgegeben werden.
        • Die Fidelys Mitgliedskarte ist keine Kreditkarte.
        • Die Gültigkeit richtet sich nach den oben genannten Bedingungen.
        • Die Karten werden vergeben, wenn genau die notwendigen qualifizierende Meilen oder Reisen innerhalb des gleichen Jahres vorhanden sind. Die Zahl der qualifizierenden Meilen oder der qualifizierenden Reisen wird auf dem Kontoauszug des Mitglieds angezeigt.
        • - Im Fall von Verlust oder Diebstahl der Karte, muss dass Mitglied sofort Fidelys informieren, damit ihm eine neue Karte zugestellt werden kann. Fidelys kann nicht für einen Missbrauch der Karte verantwortlich gemacht werden.

        Nach oben

        II- Meilen sammeln :

        • Lediglich individuelle Mitglieder können Meilen sammeln; jedes Mitglied muss seinen Namen und seine Mitgliedsnummer (genau wie auf der Karte aufgeführt) bei der Buchung und der Inanspruchnahme von Tunisair Services angeben
        • Die Meilen werden dem Konto eines Mitglieds nur dann automatisch gutgeschrieben, wenn es bei der Buchung und/oder der Registrierung seine Identifikationsnummer angabt. Die Meilen, die nicht automatisch gutgeschrieben wurden, können in einem Zeitraum von 6 Monaten nach dem Flug nachgetragen werden. Voraussetzung ist, dass das Mitglied Fidelys alle geforderten Informationen entweder auf der Tunisair Homepage, einem Büro von Tunisair oder bei Fidelys angibt. Ist die Frist von 6 Monaten verstrichen, wird die Forderung abgelehnt.
        • Wenn ein Mitglied innerhalb von 36 Monaten keine qualifizierenden Meilen gesammelt hat, behält sich Tunisair das Recht vor, die Prämienmeilen zu streichen und den Beitritt einseitig aufzuheben. Es ist Aufgabe des Mitglieds, sich über das Verfallsdatum seiner Prämienmeilen zu informieren.
        • Die Mitglieder haben keinen Anspruch auf die qualifizierenden Meilen, wenn der bei der Buchung angegebene Name nicht genau mit dem Namen auf der Karte übereinstimmt oder wenn bei der Buchung unvollständige Angaben gemacht wurden.
        • Die qualifizierenden Meilen werden gemäß der Flugklasse gewährt, die gebucht, gezahlt und ausgestellt wurde und nicht der, in der die Person tatsächlich gereist ist. Das Mitglied muss die Strecke des Segments ohne extra Hinweis tatsächlich antreten, um seine qualifizierenden Meilen zu erhalten.
        • Jedes Mitglied ist dazu verpflichtet, die qualifizierenden Meilen und den Bonus der Prämienmeilen auf seinem Konto zu überprüfen. Dies kann online unter www.Tunisair.com überprüft werden. Jeder festgestellten Abweichung muss eine Berichtigungsaufforderung folgen..
        • Das Sammeln der Meilen (und diese in Prämien umzuwandeln) ist nur über die qualifizierenden Segmente in den qualifizierenden Flugklassen der Tunisair Flüge möglich.
        • Die Meilen können nur einmal pro Flug und pro Mitglied gutgeschrieben werden. Die Meilen können nur dem Konto des Mitglieds gutgeschrieben werden, das geflogen ist, keinesfalls dem eines Dritten.
        • Die gesammelten Meilen eines Mitglieds während eines Tunisair Linienfluges werden seinem Konto gutgeschrieben. Voraussetzung dafür ist, dass es seine Mitgliedsnummer bei der Buchung seines Fluges und oder beim Check-In angegeben hat.
        • Sollte ein Mitglied unfreiwillig von Tunisair mit einer anderen Fluggesellschaft befördert werden, obwohl der ursprüngliche Flug Meilen eingebracht hätte, hat das Mitglied das Recht, die Meilen online unter www.Tunisair.com,einzufordern. Tunisair wird sich bemühen, dem Konto die jeweiligen Meilen gutzuschreiben. Unter Umständen ist es jedoch notwendig, die Details der Strecke (Boarding-Karte) zum lokalen Tunisair Büro des Mitglieds zu schicken um die Meilen einzufordern
        • Die Mitglieder erhalten ein persönliches Konto, dem die gesammelten Meilen gutgeschrieben werden. Weder Meilen noch das Konto sind übertragbar, verschenkbar, verkaufbar oder mit dem Konto einer anderen Person kombinierbar, die am Fidelys Programm teilnimmt oder nicht. Die Meilen sind nicht Eigentum des Mitglieds.
        • Die Meilen können nicht in Geld umgewandelt werden. Die Meilen können nicht verkauft werden. Tunisair behält sich das Recht vor, gegen jeglichen Missbrauch eines Meilenkontos rechtliche Schritte einzuleiten.
        • Tunisair kann das Konto eines Mitglieds belasten, wenn ihm aus Versehen Meilen gutgeschrieben wurden oder eine Prämienverteilung ohne Meilenabzug erfolgt ist. Dies ist 6 Monate nach Ausstellung möglich.
        • Aktive Mitglieder erhalten regelmäßig Kontoauszüge mit dem aktuellen Guthaben sowie weitere Informationen über das Fidelys Programm. Tunisair behält sich das Recht vor, diese Auszüge in beliebigen Zeiträumen zu versenden.
        • Das Mitglied kann seinen Kontostand der Prämien- und qualifizierenden Meilen auf der Tunisair Homepage abfragen oder in einem Tunisair Büro oder bei Fidelys im Tunisair Hauptsitz erfragen. Dafür ist eine Identikfikationsnummer, das Passwort sowie die E-Mail Adresse für Online-Abfragen notwendig.
        • Tunisair hat das Recht, jederzeit den Zugang aufzulösen, zu unterbrechen oder zu verweigern und/oder einen der Vorteile des Programms zu ändern.
        • Die Meilen werden dem Konto des Mitglieds gemäß einer vorher festgelegten Regelung gutgeschrieben und unterliegen den folgenden Bedingungen und Einschränkungen :

          • Meilen werden für Tarife und Strecken gutgeschrieben, die zum Sammeln von Meilen anerkannt werden. Die Gutschrift erfolgt, wenn die Reise vollständig bezahlt ist und durchgeführt wurde. Tunisair behält sich das Recht vor bestimmte Tarife, Strecken und Reisekategorien teilweise oder vollständig ohne vorherige Ankündigung und mit sofortiger Wirkung vom Programm auszuschließen.
          • Die Meilen werden unter der Voraussetzung ausgezahlt, dass die Serviceklasse der jeweiligen Reise vollständig bezahlt wurde. Tunisair erstellt die Tarife und Flüge, indem Sie das Meilensammeln berücksichtigt. Tunisair behält sich das Recht vor diese jederzeit zu verändern ohne vorherige Ankündigung und mit sofortiger Wirkung.
          • Für nicht genutzte, abgelaufene, verlorenen oder zurückerstattete Tickets oder Coupons werden keine Meilen ausgestellt.

        • Tunisair bietet seinen Mitgliedern an, an Verkaufsstellen oder im Internet unter : www.Tunisair.com qualifizierende oder Prämienmeilen zu kaufen. Dies ist im 1000er Bereich möglich und steht 10 000 Meilen eines Statusjahres gegenüber. Tunisair behält sich das Recht vor, den Preis ohne vorherige Ankündigung und mit sofortiger Wirkung zu ändern. Den Preis finden Sie auf der offiziellen Homepage von Tunisair am Tag der Transaktion. Ein MCO Fees Kauf von Prämien- oder qualifizierenden Meilen wird am Ende jeder Transaktion ausgestellt. Die erworbenen Meilen werden sofort dem Konto gutgeschrieben und der entsprechende Status wird innerhalb von 7 Tagen erteilt.
        • Tickets mit Spezialtarifen für Touristiker wie zum Beispiel für Angestellte von Airlines berechtigen nicht zum Meilensammeln. Flüge, die mit Meilen bezahlt wurden (beinhaltet in nicht vollständiger Art die Prämien oder Vorteile für Business), berechtigen nicht dazu, neue Meilen zu sammeln. Für Babytarife können keine Meilen ausgestellt werden.

          Nach oben

        III- Eintausch von Meilen :

        • Prämien : Jedes Mitglied kann seine Meilen gegen Prämien eintauschen, unter der Voraussetzung, dass sein Konto ein ausreichendes Guthaben vorweist und dass die Prämien zur Verfügung stehen. Die Prämien werden nur für Linien und Ziele von Tunisair gewährt.
        • Die Prämien und die erforderlichen Meilen für jedes Ziel finden Sie in der Prämientabelle. Es ist nicht erlaubt, auf zwei verschiedenen Konten für eine Prämie zu sammeln. Prämien können Prämientickets, MCO Upgrades oder Übergepäck sein. Prämien können ausschließlich in Tunisair Büros ausgestellt werden. Die Prämientabelle finden Sie in den Verkaufsbüros von Tunisair, auf der offiziellen Homepage von Tunisair und bei Fidelys. Tunisair behält sich das Recht vor, diese Tabelle jederzeit zu ändern. Tunisair behält sich das Recht vor, die Konditionen der Zuteilung jeder Prämie, im Besonderen die Anzahl der Prämien und jede im Programm vorgesehene Prämie zu ändern oder zu streichen ohne vorherige Ankündigung und mit sofortiger Wirkung.

          Nach oben


        • Prämienticket : Ein Prämienticket wird auf Verlangen von einem Verkaufsbüro oder der Tunisair Homepage und unter Vorbehalt bewilligt, dass die Identifikationsnummer und der Pin Code mitgeteilt werden.

          Nur ein Fidelys Mitglied kann ein Prämienticket gegen die Meilen seines Kontos eintauschen, es sei denn, dass das Mitglied sein Ticket auf eine andere, speziell festgelegte Person, übertragen will. Die Ausstellung, die Umbuchung und die Annullierung eines Prämientickets unterliegen den folgenden Verkaufsbedingungen:


          Die Tabelle der Prämientickets wird um 50 % Prämienmeilen erhöht, wenn ein Prämienticket während den folgenden Fristen ausgestellt wird:

          • Fidelys Classic (Erwachsener oder Jugendlicher): 14 Tage vor Abflug.
          • Fidelys Silver (Erwachsener oder Jugendlicher): 7 Tage vor Abflug.
          • Fidelys Gold (Erwachsener oder Jugendlicher): 72 Stunden vor Abflug.

          Das Prämienticket muss in einer bestimmten Klasse reserviert werden: « X » für Economy und « Z » für Business Class.
          – - Die ausgestellten Prämientickets gelten ausschließlich für Hin-/Rückflüge oder One Way Flüge der Tunisair und unterliegen den Allgemeinen Verkaufsbedingungen.
          – Das Prämienticket ist ab Ausstellungsdatum 3 Monate lang gültig.
          – Die Verbindung eines Prämientickets mit einem MCO Upgrade ist nicht möglich.

        • Änderungen (Begünstigter, Daten, Strecke) oder Annullierungen nach Ausstellung sind möglich :

          • Am Ausstellungstag mit einer 100% igen Rückerstattung der Meilen und der Flughafengebühren bei Annullierung des Prämientickets ,
          • Für ein gültiges Prämienticket (in den 3 Monaten nach Ausstellung) mit einer 80 % igen Rückerstattung und der Flughafengebühren bei Annullierung des Prämientickets,
          • o Nach Ablauf der 3-monatigen Frist können nur die Flughafengebühren gemäß den Allgemeinen Verkaufsbedingungen der Tunisair zurückerstattet werden.

          Nach oben

        • Steuern, Zuschläge und Bearbeitungsgebühr :

          Alle Zusatzkosten eines Fluges so wie Steuern (z.B. Flughafengebühren, Sicherheitssteuer,...), Zuschläge (z.B. Versicherungszuschlag) oder Bearbeitungsgebühren (z.B. Umbuchungen), die bei Verwendung der Prämienmeilen anfallen, gehen zu Lasten des Mitglieds oder des Begünstigten der Prämie unabhängig von seiner Identität. Bei einer Stornierung der Reise können lediglich die Flughafengebühren zurückerstattet werden.

          Nach oben

        • MCO Prämien Upgrade : Das MCO Prämien Upgrade wird lediglich für Tickets der Klassen „Y/M/B/K“ und im Austausch gegen Prämienmeilen gemäß der Prämientabelle ausgestellt. Es ist nur möglich, wenn in unserer Business Class « Espace Privilège ». freie Sitze verfügbar sind. Das MCO Prämien Upgrade ist nur für das Mitglied selbst und auf persönliche Anfrage gültig. Es ist nicht übertragbar und gilt nur auf der One Way Strecke.

          Umbuchung oder Annullierung :

          • Am Ausstellungstag Rückerstattung von 100% der Meilen,

          • Für ein gültiges Prämien Upgrade (12 Monate nach Ausstellungsdatum) 80% ige Rückerstattung.

          • Umbuchungen oder Annullierungen sind nach Ablauf der Frist nicht mehr möglich.

          Nach oben

        • MCO Übergepäckprämie : Die MCO Übergepäckprämie ist auf maximal 20 kg pro Flug festgelegt. Die Übergepäckprämie wird einem Fidelysmitglied im Austausch gegen Prämienmeilen gemäß der Prämientabelle gewährt, es sei denn das Mitglied will seine Prämie auf eine andere, speziell festgelegte Person übertragen.

          Umbuchung oder Annullierung :

          • Am Ausstellungstag Rückerstattung von 100% der Meilen (vor Ausgabe des Kassenstands),

          • Für eine gültige Übergepäckprämie (3 Monate nach Ausstellungsdatum) 80% ige Rückerstattung.

          • Umbuchungen oder Annullierungen sind nach Ablauf der Frist nicht mehr möglich.

            Nach oben


        • Andere Prämien : Es besteht die Möglichkeit, dass Tunisair sein Fidelys Programm erweitert und andere Partner integriert. Die Mitglieder werden über die Aufnahme neuer Partner und den Bedingungen informiert.

        Nach oben

        IV- Statusänderung :

        • Der Mitgliedsstatus kann sich von Classic zu Silver zu Gold verändern. Die Fidelys Classic Karte ist 3 Jahre gültig. Die Silver Karte ist 12 Monate gültig, es sei denn das Mitglied wird vor Ablauf dieser Periode zum Gold Mitglied. In diesem Fall erhält es in der darauffolgenden Woche seine neue Gold Karte. Die Gold Karte ist 12 Monate und bis zum aufgebrachten Datum gültig.

        • Die Zuteilung einer Silver oder Gold Karte oder das Behalten einer solchen Karte unterliegt der Anzahl von qualifizierenden Meilen oder Flügen, die im gleichen Statusjahr erhalten wurden (gemäß den Tabellen und Regelungen der Fidelys Veröffentlichungen: Praktische Hinweise, Kontoauszug, Newsletter,...). Tunisair kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung qualifizierenden Meilen oder Flüge umändern für folgendes :

          • Genehmigung von Silver und Gold Karten
          • Zum Rückkauf eines Status.

        • Die Zuteilung einer Silver oder Gold Karte wird am Ende jedes Statusjahres und vor Ablauf der Karte geprüft. Am Ende jedes Statusjahres wird der Stand der qualifizierenden Meilen/Flüge wieder auf Null zurückgesetzt.

        Nach oben

        V- Reklamationen : Jede Reklamation muss mit einer Expressanfrage und allen Daten der Reise (Ticktnummer etc.) gestellt werden und der Customer Relations Abteilung, Fidelys oder einem Tunisair Verkaufsbüro zugehen..

        • Mitglied mit einem normalen Ticket :

          • Deklassierung: Das Meilenguthaben wird gemäß der ursprünglich reservierten Klasse gutgeschrieben.
          • Upgrade wegen Überbuchung: Das Meilenguthaben wird gemäß der Buchungsklasse gutgeschrieben.
          • Boarding nicht möglich aufgrund von Überbuchung oder Irregularität: Tunisair übernimmt Assistenz und Verantwortung gemäß interner Abläufe und gemäß der Entschädigungstabelle des Unternehmens.

          • Verspäteter Flug :

            • Bei einer Verspätung zwischen 2 und 5 Stunden werden 50 % der Meilen erstattet .
            • Bei einer Verspätung über 5 Stunden werden 100 % der Meilen erstattet.

            Allgemeine Transportbedingungen: Verspätung

            • I.Eigenschaften eines behebbaren Schadens

              • Die Verspätung ist nicht Ursache für einen Schaden; nur der direkte bewiesene Schaden der direkt aus einer Verspätung hervorgeht, ist behebbar.
              • Der Passagier muss den Schaden, der durch die Verspätung entstanden ist, aufweisen.

            • II. Umfang der Verantwortung des Verkehrsträgers

              • Der Verkehrsträger ist nicht für den Schaden verantwortlich, der aus einer Verspätung hervorgeht, wenn er beweist, dass er oder seine Angestellten alle notwendigen Maßnahmen ergriffen haben, um den Schaden zu verhindern oder wenn es ihnen unmöglich war, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen.
              • Der Transporteur ist nicht verantwortlich, wenn der Schaden als Folge der Verspätung durch den Passagier verursacht wurde.

             



        • Mitglied mit einem Prämienticket :

          • Deklassierung: Eine Kopie des Tickets und die Boarding Card müssen Fidelys im Tunisair Hauptsitz zugehen.
          • Boarding nicht möglich aufgrund von Überbuchung oder Irregularität: Tunisair übernimmt Assistenz und Verantwortung gemäß interner Abläufe mit Weitertransport mit Flügen der Tunisair.

            Nach oben

        VI- Schutz der persönlichen Daten :

          • Mit dem Beitritt zu Fidelys ermächtigt das Mitglied Tunisair zur Verwendung seiner persönlichen Daten (die vom Mitglied bereitgestellt wurden) und der des Programms (Informationen wie Flughäufigkeit, Ziele...) zu Marketing- und Kommunikationszwecken.
          • Die persönlichen Daten dürfen vertraulich zwischen Tunisair und seinen Partnern zu Direktmarketingzwecken oder zur Erweiterung des Fidelys Programms ausgetauscht werden.
          • Die persönlichen Daten können vertraulich an Studienstellen zu Analyse- oder Marktforschungszwecken weitergegeben werden.

          Nach oben


         

        VII- Rechte und Pflichten :

        • Tunisair behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung das vorliegende Programm abzuändern (Geschäftsordnung, Teilnahmebedingungen, Wert der gesammelten Meilen, Erhalt von Prämien, Prämientabellen, Statusänderungen).

        • Tunisair behält sich das Recht vor, Mitglieder vom Fidelysprogramm auszuschließen, die die jeweiligen Privilegien missbraucht haben, falsche Angaben gemacht haben (vor allem den Flug betreffend), keine qualifizierenden Meilen erhalten noch einen qualifizierenden Flug innerhalb von 36 aufeinanderfolgenden Monaten unternommen haben oder die nicht die vorliegenden Allgemeinen Bedingungen befolgt haben. Im Falle eines Ausschlusses verlieren die gesammelten Meilen Ihren Wert ohne dass das Mitglied oder ein Dritter das Recht hat, Entschädigung irgendeiner Art einzufordern. .

        • Das Mitglied hat das Recht, seine Mitgliedschaft im Fidelysprogramm aufzuheben. Dieses muss er Tunisair schriftlich mitteilen. Ab diesem Zeitpunkt werden die gesammelten Meilen storniert und das Konto des Mitglieds geschlossen.

        • Sollten die Allgemeinen Bedingungen von einem Mitglied anders als von Tunisair interpretiert werden oder kommt es zu einer Streitsache, findet allein das tunesische Gesetz Anwendung und allein die tunesischen Gerichte werden über die Streitsache entscheiden.

        • Die vorliegenden Allgemeinen Bedingungen sind für den gesamten vorherigen Text maßgeblich.

        Nach oben



        VIII- Missbrauch :

        Folgendes wird laut Bedingungen als Missbrauch eines Mitglieds von Tunisair verstanden:

        • Missbrauch von Facility, Services und Dispositionen als Fidelys Mitglied.
        • Jede betrügerische Handlung in Betracht auf Fidelys.
        • Jede Handlung zum Nachteil von Tunisair oder missbräuchliche Verwendung von Tunisair Reiseunterlagen.
        • Die Bereitstellung von falschen Informationen oder nicht korrektes Verhalten gegenüber Fidelys.
        • Der Ausschluss eines Mitglieds kann zur Folge haben, dass der Antrag auf Wiederaufnahme abgelehnt wird.
        • Der Status des Mitglieds zerfällt automatisch mit dem Ausscheiden den Mitglieds.
        • Das Konto des Mitglieds wird aufgelöst, die gesammelten Meilen verfallen.
        • Le compte du Membre sera annulé et les Miles accumulés seront perdus.
        • - Der Mitgliedsstatus zerfällt automatisch sollte das Programm Fidelys aufgelöst werden.

        Nach oben


© 2013 TUNISAIR, All right reserved  |  General Conditions of Sale Conditions of Site Usage