Billet avion pas cher Tunisie : Billet avion Tunisie, compagnie aerienne Tunisair
Tunisair
DE | AR | EN | FR | IT | ES
Nur Hinflug Hin- und Rückflug Gabelverbindung
Von :
Nach :
Abflug :
Rückflug :
Passagiere : Erwachsene (25 +) Jugendliche (12-24) Kinder (2-11) Babys <2
Kreditkartenzahlung Zahlung mit E-Dinar-Karte
Tunisair

Informationen  PASSAGIERE MIT EINGESCHRANKTER MOBILIAT

Sind Sie aus irgendeinem Grund eingeschränkt mobil? Benötigen Sie Hilfe?
Tunisair wird alles unternehmen, um Ihre Reise so bequem und reibungslos zu gestalten.
Unser kompetentes und gut geschultes Personal gibt sein Bestes, um Ihnen am Boden und während des Fluges zu betreuen.
Bevor Sie abfliegen, empfehlen wir Ihnen sich mit den Zugangsmöglichkeiten am Flughafen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität vertraut zu machen und gegebenenfalls mehr Zeit einzuplanen.

Reservierung
Bitte, geben Sie uns mindestens 48 Stunden vor Abflug bekannt, wenn Sie Hilfe benötigen.
L’organisme d’assistance de l’aéroport sera informé de vos besoins à travers votre réservation et mettra tout en œuvre pour vous apporter l’aide et l’assistance requise.

Angebote
  • Begleitung durch Flugbegleiter
  • Einen extra Sitz
  • Spezielle Ausrüstung
  • Einen Hund (Restriktionen beachten)
  • Ein spezielles Essen
Geben Sie unserem Bodenpersonal einfach Bescheid und sagen Sie uns Ihre Wünsche und wir werden Ihnen zur Seite stehen. Ein medizinisches Attest ist nötig falls:
  • Sie auf einer Krankenbahre transportiert werden müssen
  • Sie gerade operiert wurden
  • Sie Sauerstoff benötigen
Ihr begleitender Arzt muss dem Tunisair Medical Services bescheinigen, dass Sie flugtauglich sind. Das Flughafen Bodenpersonal wird über die bei der Buchung angefragte Betreuung informiert und wird sich darum kümmern.

Am Flughafen
  • Innerhalb der EU erhalten Sie bei Ihrer Ankunft am Flughafen Unterstützung, wenn Sie eingeschränkt mobil sind. Dazu kontaktieren Sie bitte die entsprechende Stelle am Flughafen.
  • Sie werden dann bis zu dem Flugschalter gebracht, wo sich das Tunisair Personal um Sie kümmert.
  • Man wird Ihnen ein Sitz im Flugzeug aussuchen, der am besten zu Ihren Geflogenheiten passt. Wir werden dafür sorgen, dass Sie und Ihre Begleitung im Flugzeug nebeneinander sitzen können.
  • Zusätzlich zum medizinischen Gerät, dürfen Sie zwei extra Mobilitätsgepäckstücke kostenfrei mitnehmen, zum Beispiel ein elektronischer Rollstuhl. Vorausgesetzt, er wurde mindestens 48 Stunden im Voraus angemeldet und dass Platz verfügbar ist. Der elektronische Rollstuhl muss der Verordnung für gefährliche Güter entsprechen.
  • Falls Sie im Rollstuhl sitzen, können Sie diesen als Fracht abfertigen lassen. Ein Flughafenmitarbeiter wird Ihnen bis zum Abflug einen Leihrollstuhl zur Verfügung stellen.
  • Sollten Sie mit einem zertifizierten Begleithund reisen, wird Tunisair gemäß den geltenden Vorschriften, alles tun, damit er mit Ihnen in der Kabine reisen kann.
Einsteigen
  • Gemäß den Einrichtungen des Flughafens und des Flugzeugtyps werden Sie als erstes, vor den anderen Passagieren, an Bord gelassen. So können Sie es sich in Ruhe bequem machen und sich der Flugbegleiter vorstellen.
  • Sollten Sie Ihren eigenen Rollstuhl mithaben, werden die Flugbegleiter diesen mitnehmen. Beim Verlassen des Flugzeugs wir Ihnen der Rollstuhl wieder zur Verfügung stellen. Die Mitnahme von Rollstühlen ist kostenfrei.
Während des Fluges
  • Alle Tunsair-Flugzeuge sind behindertengerecht ausgerüstet.
  • Unsere Kabinen-Crew wird Ihnen gerne mit allem behilflich sein.
Ankunft
  • Falls Sie an einem Flughafen innerhalb der EU landen und Hilfe angemeldet haben, wird schon bei Ihrer Ankunft ein Mitarbeiter für Sie bereit stehen.
  • Auf anderen Flughäfen außerhalb der Regulation 1107/2006 wird Tunisair die entsprechende Hilfe leisten.
  • Ihr persönliches Gehhilfsgepäck zum Beispiel Rollstuhl wird als erstes aus dem Flieger geladen.
Generelle Bedingungen

Passagiere mit den folgenden gesundheitlichen Problemen werden gebeten, vor dem Flug einen Arzt zu konsultieren:

• Herzgefäßerkrankungen
•Chronische Atemwegserkrankungen
• Starke Anämie
• Unstabile Diabetes oder Krebs
• Passagiere, die Immunsupressiva einnehmen  Wir raten Passagieren, Ihre Medikamente jederzeit griffbereit im Handgepäck zu befördern. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
  • In Tunesien : Unseren Call Center
  • Weltweit : Tunisair Büros .

© 2013 TUNISAIR, All right reserved  |  General Conditions of Sale Conditions of Site Usage